Über uns

Verein zur Förderung kollaborativer Innovation im Quartier A

Der Verein

Die Werkstatt A ist ein seti 30.10.2018 offiziell eingetragener Verein bei der Bezirkshauptmannschaft Amstetten.

ZVR-Zahl: 1071945014
Adresse: Eggersdorfer Straße 23, 3300 Amstetten

 

Vorstand

Der Vorstand wurde in der Gründungssitzung am 03.12.2018 einstimmig gewählt:

  • Obmann: Klaus Lehner (klaus.lehner@werkstatt-a.at)
  • Obmann-Stv.: Christoph Batik
  • Schriftführer: Martin Kaltenbrunner (martin.kaltenbrunner@werkstatt-a.at)
  • Schriftführer-Stv: Günther Sterlike
  • Kassier: Martin Hinterleitner
  • Kassier-Stv: Maximilian Wirth
  • Rechnungsprüfer: Roman Stübler
  • Rechnungsprüfer: Reinhard Lembacher

 

Statuten

Der Zweck des Vereins geht aus den Statuten hervor:

Der Verein fördert einen wachen aber zuversichtlichen Blick in die Zukunft und eröffnet neue Perspektiven in den Bereichen Arbeiten und Bildung.

Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn gerichtet und dient dem Gemeinnutzen. Der Verein bezweckt durch seine Tätigkeit die Chancen des Standortes Amstetten, im Speziellen dem revitalisierten Quartier A durch seine außerordentliche verkehrstechnische Lage in Kombination mit den sich bietenden Möglichkeiten der Digitalisierung und den angedachten neuen Wohnformen, aufzuzeigen und in weiterer Folge für die Region nutzbar zu machen. Hierfür entwickelt der Verein Veranstaltungen die dem übergeordneten Vereinszweck dienen. Neue Formen der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit und Selbstorganisation sollen entwickelt und realisiert werden. Die Region soll im Weiteren durch die Aktivitäten des Vereins für qualifizierte Arbeitskräfte und Unternehmen als Standort mit hohem Potenzial wahrgenommen werden. Die Vernetzung mit Communities anderer Standorte mit ähnlichen – wenn auch lokal spezifischen – Zielen ist ausdrücklich erwünscht.

Der Verein fördert durch sein Arbeiten die Wahrnehmung für die entstehende vernetzte und mobile Arbeitswelt in der Region – Kollaboration statt Ausgrenzung steht daher im Mittelpunkt.

Die gesamten Statuten können hier eingesehen werden.